Musikkapelle Hausleiten

Blasmusik aus dem Weinviertel

Volksfest Hausleiten

Ein volles Festzelt und gute Stimmung gab es auch dieses Jahr wieder beim Volksfest Hausleiten. Im Anschluss an den Frühschoppen wurden viele tolle Preise verlost. Der Hauptpreis war ein Auto! Besucher: 25

Gratulation zum Leistungsabzeichen

In der ersten Ferienwoche besuchten Lisa Amstätter, Franziska Kopelent und Stefan Aichmann die Klangwerkstatt in Tulln. Neben dem Musizieren in großen wie auch in kleinen Gruppen bereiteten sie sich auf ihre theoretischen und praktischen Leistungsabzeichenprüfungen vor. Nun sind Lisa und Franziska… Weiterlesen →

Polterabend Karin und Hannes

Unsere Musikkollegen Karin und Hannes haben sich entschieden einander das Ja-Wort zu geben. Gemeinsam haben wir das Ende ihres Junggesellen-Daseins gefeiert. Alles Gute Euch beiden! Besucher: 35

Geburtstagsfeier Werner Braun

Lieber Werner!Alles Gute nochmals zum Geburtstag und herzlichen Dank für die Einladung!Deine Musikkapelle Hausleiten Besucher: 29

Fronleichnam

Herrliches Wetter bei der Fronleichnamsprozession in Hausleiten. Fotos: Carl Auer Besucher: 26

Weihe Feuerwehrhaus Schmida

Anlässlich der Eröffnung und Weihe des neuen Feuerwehrhaus in Schmida durften wir am Samstag 1.6.2019 die Unterabschnitts-Feuerwehr-Wettbewerbe musikalisch umrahmen und am Sonntag 2.6.2019 den Festakt mit anschließenden Frühschoppen gestalten. Gratulation zum neuen Feuerwehrhaus! Fotos: Carl Auer Besucher: 23

70 Jahre SV Hausleiten

Anlässlich der 70-Jahr Feier des SV Hausleiten duften wir die Messe und den Festakt gestalten. Fotos: Thomas Grundschober Besucher: 55

Florianifest FF Perzendorf

Anlässlich der Florianifeier der Freiwilligen Feuerwehr Perzendorf durfte die Musikkapelle Hausleiten die Messe und den anschließenden Frühschoppen gestalten. Fotos: Hannes Eder Besucher: 66

Frühlingskonzert

Plakat
Programm
Programmheft
Fotos

Zeitung Notenblatt 01/2019

Besucher: 23

« Ältere Beiträge

© 2019 Musikkapelle Hausleiten — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑